Im Schadensfall

Richtiges Verhalten im Schadensfall ist wichtig für Ihren Versicherungsschutz

Maximales Serviceim Schadensfall

Die Qualität des Versicherungsschutzes und -partners zeigt sich oft erst im Schadensfall. Deshalb ist die sichere und vor allem rasche Abwicklung auch ein für uns persönliches Anliegen. Der Nutzen der IGV tritt aber vor allem dann zu Tage, wenn die Versicherung die Deckung ablehnt und die IGV sich für offene Ansprüche einsetzen kann. Im konkreten Schadensfall bietet die IGV allerdings auch noch andere Vorteile:

  • hohe Fachkomptenz
  • kein Kostenrisiko bei außergerichtlichen Konflikten mit Versicherungsunternehmen
  • Einnahmensicherung durch exakte Kontrolle der Abrechnungen
  • umfassende Schadensabwicklung durch den IGV-Makler

Schaden meldenDiese Informationen benötigt Ihr IGV-Makler im Schadensfall:

Polizzennummer

Was ist wann wo passiert?

Lässt sich das Ausmaß des Schadens abschätzen?

Tippsfür den Schadensfall

Allgemein

  • Treffen Sie sofort alle Maßnahmen, um den Schaden so gering wie möglich zu halten – natürlich ohne sich selbst zu gefährden.
  • Fotografieren Sie den Schaden aussagekräftig, heben Sie beschädigte Gegenstände auf.
  • Vergeben Sie keine Reparaturen, ohne vorher mit uns Rücksprache zu halten.
  • Melden Sie Schäden (egal welcher Art) immer so schnell wie möglich.

Allgemein

  • Treffen Sie sofort alle Maßnahmen, um den Schaden so gering wie möglich zu halten – natürlich ohne sich selbst zu gefährden.
  • Fotografieren Sie den Schaden aussagekräftig, heben Sie beschädigte Gegenstände auf.
  • Vergeben Sie keine Reparaturen, ohne vorher mit uns Rücksprache zu halten.
  • Melden Sie Schäden (egal welcher Art) immer so schnell wie möglich.

Brand

  • Alarmieren Sie Feuerwehr (122) und Polizei (133)
  • Retten Sie gefährdete Personen, leisten Sie Erste Hilfe und rufen Sie die Rettung (144)
  • Treffen Sie Maßnahmen um den Schaden zu mindern (sofern gefahrlos möglich)
  • Brandursache und Schaden fotografieren
  • Verzeichnis beschädigter und zerstörter Gegenstände erstellen

Wasserschaden

  • Hauptwasserhahn & Leitungen abdrehen
  • Installateur oder Sanierungsfirma mit der Schadensbegrenzung beauftragen
  • Schaden dokumentieren
  • Verzeichnis beschädigter oder zerstörter Gegenstände erstellen

Wasserschaden

  • Hauptwasserhahn & Leitungen abdrehen
  • Installateur oder Sanierungsfirma mit der Schadensbegrenzung beauftragen
  • Schaden dokumentieren
  • Verzeichnis beschädigter oder zerstörter Gegenstände erstellen

Verkehrsunfall (mit Personenschaden)

  • Unfallstelle sichern
  • Notruf absetzen (144) – Erste Hilfe leisten
  • Polizei verständigen (133)
  • Europäischen Unfallbericht ausfüllen
  • Unfallskizze erstellen, Hergang schildern
  • Beweise sichern (Fotos, Daten von Zeugen notieren)
  • Kein Schuldbekenntnis ablegen (selbst wenn die Schuldfrage klar bei Ihnen liegen sollte!)

Verkehrsunfall (mit Sachschaden)

  • Anzeige ist notwendig bei: Kollision mit Tieren, Parkschaden, Vandalismus, Brand, Diebstahl
  • Ist der Geschädigte nicht anwesend, müssen Sie den Unfall unverzüglich bei der Polizei anzeigen, andernfalls begehen Sie Fahrerflucht

Verkehrsunfall (mit Sachschaden)

  • Anzeige ist notwendig bei: Kollision mit Tieren, Parkschaden, Vandalismus, Brand, Diebstahl
  • Ist der Geschädigte nicht anwesend, müssen Sie den Unfall unverzüglich bei der Polizei anzeigen, andernfalls begehen Sie Fahrerflucht

Blitzschlag

  • Datum und genaue Uhrzeit notieren
  • Hergang schildern
  • beschädigte Gegenstände aufbewahren
  • Schaden dokumentieren

Sturm & Hagel

  • Datum und genaue Uhrzeit notieren
  • Entfernen Sie Scherben, Glassplitter etc. von Geh- und Fahrwegen
  • Schaden mittels Fotos dokumentieren
  • Maßnahmen treffen, die vor Folgeschäden schützen (z. B. Noteindeckung)

Sturm & Hagel

  • Datum und genaue Uhrzeit notieren
  • Entfernen Sie Scherben, Glassplitter etc. von Geh- und Fahrwegen
  • Schaden mittels Fotos dokumentieren
  • Maßnahmen treffen, die vor Folgeschäden schützen (z. B. Noteindeckung)

Einbruch

  • Verständigen Sie die Polizei (122) – Anzeige bestätigen lassen
  • Fotografieren Sie Beschädigungen ohne Spuren zu vernichten
  • Schadenshöhe minimieren, bzw. Folgeschäden verhindern (Notschlösser, Ersatzverglasungen)
  • Sperren Sie alle EC- und Kreditkarten, Handys und Sparbücher
  • Schaden dokumentieren (Kaufquittungen bereithalten!)

Dieser Leitfaden dient als Unterstützung im Ernstfall richtig zu handeln um Ihre Ansprüche bei Ihrem Versicherungsmakler geltend zu machen. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass dieser Leitfaden lediglich eine Zusammenfassung der generellen Verhaltensweisen in einem Schadensfall ist und im Einzelfall weitere Schritte notwendig sein können. Dieser Leitfaden erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!